Trainingstagebücher für den Hundesport

Trainingsverlauf

Ihr behaltet den Überblick über euer Training und verliert keine Übungen aus dem Auge - und das ganz ohne Zettelsammlung

Trainingsziele

Ihr könnt direkt auf euer Trainingsziel (bspw. ein Prüfungstermin) hin trainieren

Trainingserfolge

Oft werden die bisherigen Erfolge vergessen. Mit dem Tagebuch habt ihr sie immer im Blick - eine weitere Trainingsmotivation

Aktuelles

Die neusten Beiträge aus dem Blog
ZOS

ZOS-Zielobjektsuche – Die Differenzierung

Ein Artikel von ZOS®-Lizenztrainerin Susan Schulze. Diesmal widmen wir uns einem ganz spannenden Thema der Zielobjektsuche: der Differenzierung (Unterscheidung) der Suchgegenstände Auf ZOS®-Seminaren ist es so ziemlich das meistgewünschte Thema und sicherlich auch eines der Weiterlesen …

Nimm Kontakt auf

Kerstin Schubert

kerstin@hundesporttrainingstagebuch.de

Deine Nachricht