Ich freue mich sehr, denn ich durfte die Leistungskarten-Mappe von www.tierischwerben.de genauer unter die Lupe nehmen. In meinen Augen sind die Mappen wirklich sehr schön gemacht und deswegen möchte ich die euch hier genauer vorstellen.

Hundesportler wissen, was ich jetzt meine: Leistungsurkunde, Impfpass… bloß nichts vergessen, wenn man für die Prüfung oder ein Turnier seine Sachen packt. Und zumindest bei mir liegt der Impfausweis meistens nicht da, wo ich meine Leistungsurkunde habe. Am besten packt man seine Sachen dann noch mit Leckerlifinger an oder es regnet auf dem Hundeplatz… wie auch immer: Die Unterlagen bekommen “ihr Fett weg”.

Und da kommt die Mappe ins Spiel. Erst einmal zu den allgemeinen Informationen, damit ihr euch ein Bild machen könnt. Die Mappe ist im DIN A5 (Standard) und DIN A4 erhältlich und bietet Platz für Leistungsurkunde und Impfausweis, wobei Unterlagen für bis zu vier Hunde in einer Mappe Platz finden und jedes Fach mit dem Namen des jeweiligen Hundes beschriftet wird. Sehr praktisch für die Mehrhundehalter unter euch 😉

Zusammengehalten wird die Mappe mit einem Gummiband, damit nichts rausfallen kann. Wobei ich es auch bei geöffneter Mappe nicht geschafft habe, dass der Impfpass rausfällt. Die Fächergrößen sind wirklich passend auf die Unterlagen zusammen gestellt worden.

Aber was ich noch viel besser finde: Das Material ist aus veganem Leder, das auf Papierbasis hergestellt wurde. Geliefert werden die Mappen alle unbehandelt und haben eine Kartonagenoptik. Wer nun Lust auf Lederoptik hat oder die Mappe allgemein mal eine Wäsche nötig hat – rein in die Waschmaschine, bei 40 Grad waschen und sie wird nicht nur sauber, sondern bekommt einen Lederlook. Die genaue Waschanleitung wird euch bei der Bestellung mitgeliefert, so dass nichts schief gehen kann.

Ja, ihr habt richtig gelesen: Die Mappe kann in die Waschmaschine gesteckt werden, ist trotzdem reißfest und darf so auch auf dem Hundeplatz ohne Probleme nass werden. Sehr sinnvoll, oder?

Neben den praktischen Tatsachen finde ich es persönlich zusätzlich toll, dass jede Mappe  individuell gefertigt wird. Ihr könnt also die Farben der Mappe, des Drucks, des Gummibandes und die Motive selber zusammenstellen, wobei nicht nur im Innenteil der Hundename auf das jeweilige Fach gedruckt wird. Auf dem Deckblatt finden alle Hundenamen oder individuelle Wünsche Platz – da kann man sich gestalterisch ordentlich austoben.

Für mich persönlich ist die Materialwahl mit dem veganen Leder eine tolle Sache. Die Mappe wurde hochwertig hergestellt und auch die individuellen Elemente sind toll aufgearbeitet worden. Die Buchstaben fallen nicht ab, das Fell bei dem Hundemotiv franzt nicht aus und das Leder macht wirklich sehr viel mit, ohne auseinander zu fallen.

Für mich eine tolle Möglichkeit, alle Unterlagen zusammen zu haben – für Mehrhundehalter mit Sicherheit erst recht 😉

Categories: Allgemein

Kerstin

Kerstin Schubert arbeitet als selbstständige Informationsdesignerin und ist in ihrer Freizeit auf dem Hundeplatz mit ihrem Berner Wookiee im Obedience Klasse 3 unterwegs. Sie hat die hier im Shop erhältlichen Trainingstagebücher gestaltet und realisiert.

0 Comments

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.