Ist Hundefrisbee gefährlich?

Ja, natürlich ist Hundefrisbee gefährlich, darüber lässt sich nun wirklich nicht streiten. Es handelt sich immerhin um eine Hundesportart, bei der die Hunde rennen und springen. Ich glaube, es leuchtet jedem ein, dass dies natürlich zu Unfällen führen kann. Der Umstand, dass die Hunde dabei noch einen fliegenden “Plastikteller” fangen Weiterlesen…

Trainingsplan – Signal

Wir waren fleißig und haben versucht, alle möglichen Fragezeichen beim Hund zu umgehen – unser Trainingsplan steht also und wartet darauf, in die Tat umgesetzt zu werden. Also los – Clicker, Leckerlis, Spielis und den Hund schnappen und los geht es mit der Umsetzung. Während ihr euren Trainingsplan realisiert, schreibe Weiterlesen…

Hundesport – wo hört der Spaß auf?

Es gibt mittlerweile zum Glück und Segen eines jeden Hundesportlers eine höchst facettenreiche Bandbreite an Hundesportarten, die man mit seinem Hund betreiben kann. Sei es ganz klassisch zum Beispiel IPO, THS und Agility – oder wie in meinem Fall Obedience und Rally Obedience – es sollte für jeden Menschen, jeden Weiterlesen…

Von Anne, vor

Trainingsplan – der Anfang

Sind wir doch mal ehrlich: Bevor wir anfangen, unserem Hund etwas beizubringen, müssen wir erst einmal selber lernen. Themen wie Marker bzw. Clicker, Signalkontrolle, Belohnungspunkte, Belohnungsvarianten, Verketten, Lernprozess beim Hund füllen ganze Bücher und wenn das Training klappen soll, sollten wir uns mit diesen Basics auseinandersetzen. Haben wir die Basics Weiterlesen…

Punktabzug im Obedience – Klasse 2

Heute geht es weiter mit unserer kleinen Sammlung an Punktabzügen – nehmen wir uns die Klasse 2 vor: Die Abzüge aus dem allgemeinen Teil der Prüfungsordnung hatten wir ja bereits zusammen gestellt. Nun geht es weiter mit den Abzügen, die bei den einzelnen Übungen genannt werden.  O2.1 2 Min Liegen Weiterlesen…

Der Freudenweg – Rezension

Der Freudenweg – Rezension

Hundesport im Allgemeinen wird immer vielfältiger und bunter.
Ein kreativer Gedanke nach dem anderen entspringt hundebegeisterten Trainern und Besitzern.
Hundesport ist in aller Munde und viele Hundehalter möchten gerne den ein oder anderen Sport mit ihrem Hund zusammen ausüben.
Gemeinsam, kreativ und unterhaltsam soll es in den meisten Fällen sein.

Nicht jeder strebt dabei die große Turnier-Karriere an, trotzdem ist es wichtig immer darüber nachzudenken, was man mit seinem Hund im Training erreichen kann, was man erreichen möchte und was man dafür tun sollte.

Da ich selbst sehr aktiv im Hundesport unterwegs bin (Dogdance und Heelwork to music) und die Autoren des Buches Sportskollegen sind, die ich sehr schätze, war es für mich sozusagen Pflicht-Lektüre – und zwar eine sehr angenehme 🙂

(mehr …)

Rally Obedience – Rezension

Die Hundesportart Rally Obedience nimmt in Deutschland immer weiter zu und auch aus anderen Sparten schauen immer mehr Hundesportler in den neuen Funsport rein. Als Obedience-Sportlerin war ich ebenfalls neugierig und habe mir deswegen die Neuauflage von Angelika Schröder näher angeschaut. Das Buch Rally Obedience holt Einsteiger wie Fortgeschrittene gleichermaßen Weiterlesen…

Brain Games – Rezension

Winterzeit – Lesezeit. Beim Stöbern nach neuen Ideen bin ich über das Buch Brain Games – Intelligenz- und Aktionsspiele für den Hund gestolpert – ein Titel, der sehr verlockend klingt. Die Autorin Claire Arrowsmith definiert Brain Games als Aktivitäten, die dem Hund mentale Anreize schaffen und die Bedürfnisse nach Unterhaltung Weiterlesen…

Trainingstagebuch Obedience

Ich wurde von zwei Tagebuch-Schreiberlingen gefragt, wie sie denn mit der Monatsübersicht in dem Trainingstagebuch arbeiten können. Daher möchte ich heute eine kleine Anleitung dazu veröffentlichen: Das Bild zeigt die Monatsübersicht etwas “zusammengeschoben”, damit ich euch mehr zeigen kann. In euren Tagebüchern besteht sie aus einer Tabelle, die über jeweils  Weiterlesen…